Posts mit dem Label salzach werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label salzach werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Samstag, 9. November 2019

Der frühe Morgen in den Alpen lädt dazu ein, die Seele baumeln zu lassen

Fabisch Fliegenfischen, Bild der Woche 45 - 2019

Genießen der Stille in vollen Zügen
Am frühen Morgen sausen noch keine Autos durch das Salzach Tal, die Stille ist perfekt. Das langsame dahintreiben des Morgennebels verstärkt den Eindruck der absoluten Ruhe noch. Da der Tag in dieser Jahreszeit erst spät beginnt, ist ein frühes Aufstehen nicht nötig um diese Erfahrung zu machen. Von den Wochentagen ist allerdings der Sonntag der am besten geeignete, um die Seele mal richtig baumeln zu lassen!.

Sonntag, 15. September 2019

An der Salzach im September

Fabisch Fliegenfischen, Bild der Woche 37 - 2019

Da helfen nur gute Nerven
















Eigentlich ist der September ein eher ruhiger Monat, wenn es um das Wetter geht. Es kann 
aber auch ganz anders kommen. Heftiger Regen kann ein Gewässer unbefischbar machen, in den Alpen bleibt der Regen in den höheren Regionen als Schnee liegen. Kurz darauf nimmt die Temperatur wieder zu und der Schnee taut. Dadurch ist  das Gewässer noch länger nicht zu nutzen. Da helfen nur gute Nerven und abwarten, ehe man sich in Gefahr begibt!

Freitag, 2. November 2018

Ein Massenschlupf an der Salzach - Big Hatch on the Salzach

Wochenbild - 44 - 2018 - weekly picture

en française

BWO Schlupf an der Satzach
Manchmal dauert es eine Weile bevor man mit bekommt was um einen herum passiert, schlechtes Wetter begünstigt das auch noch. Der Schlupf der sich hier entwickelte war allerdings nicht zu übersehen.

Sometimes it takes a while before you get what's going on around you, bad weather favors that too. The hatch that developed here, however, was not to be overlooked.
 

Samstag, 20. Oktober 2018

Herbstelt es denn schon? - Is This Already Autumn?

Wochenbild - 42 - 2018 - weekly picture

en française

Herbstelt es denn schon?
Der diesjährige Sommer kommt einem fast endlos vor. Irgendwann haben die Stimmen, die meinen das es jetzt reicht, die Überhand. Mit mehr Regen wäre es ja viel erträglicher, vor allem den Fließgewässern ginge es wesentlich besser. Wenn das die Zukunft ist, werden wir uns von einigen kleineren Bächen verabschieden müssen.

This year's summer seems almost endless.At some point, the voices that say it is enough now, have the upper hand. With more rain, it would be much more bearable, especially the rivers would be in much better shape. If this is the future, we will have to say goodbye to a few smaller streams.